Benutzer:

Passwort:

 

Aktuelles

22.06.2022

Werte und Normen-Kurs 13 vergräbt Zeitkapsel im neuen Schulgarten

Im Rahmen einer selbst konzipierten Unterrichtsstunde vergrub der Werte und Normen-Kurs der Jahrgangsstufe 13 eine Zeitkapsel im neu angelegten Schulgarten. Eine Zeitkapsel bezeichnet einen Behälter, der mit ausgewählten Gegenständen befüllt wird, um Personen, die den Behälter in der Zukunft öffnen, ein Bild davon zu vermitteln, wie wir zu unserer Zeit gelebt haben
... mehr

21.06.2022

Das Energieprojekt 2022

Seit 1997 wurde das Energieprojekt am Gymnasium Sulingen jährlich durchgeführt. Die Corona-Pandemie hat zu einer zweijährigen Unterbrechung geführt, so dass die 123 Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs im Januar ohne Vorerfahrungen aus dem letzten Jahr ihre Experimente aus den Bereichen regenerative Energien und Umwelt durchführten. Neun Fachlehrkräfte aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik leiteten die Experimentiergruppen an und konnten vor den Osterferien die Ausarbeitungen bewerten. Diese Arbeiten stellen für alle Lernenden eine Vorbereitung auf das Seminarfach dar. Am Energieprojekttag präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Themen anhand der Experimente und digital erstellter Poster vor dem Publikum aus Fachlehrkräften und Lernenden aus dem Jahrgang 10.
... mehr

15.06.2022

Schulkonzert des Gymnasiums Sulingen: Rund 60 Akteure bieten Klassik, Jazz, Rock und Pop

Zehn Bläserinnen und Bläser der 6a eröffneten das Schulkonzert des Gymnasiums Sulingen am Freitagabend mit dem Largo aus Antonin Dvoraks „Sinfonie aus der neuen Welt“, Orchester, Bigband und die Bläser-AG (Jahrgangsstufe 7) verabschiedeten das Publikum gemeinsam mit dem Song „What a Wonderful World“ (Bob Thiele und Georg David Weiss). Dazwischen lagen drei kurzweilige Stunden, in denen schulische Musikgruppen und Solisten Musik aus den Bereichen Klassik, Jazz, Rock und Pop präsentierten.
... mehr

13.06.2022

Betriebspraktikum startet - Betriebserkundungstage dienten der Vorbereitung

Am 13.06. startet für die 11. Klasen das zweiwöchige Betriebspraktikum. Der Zeitraum ist in diesem Schuljahr aufgrund der Corona-Pandemie vom Herbst in den Juni verlegt worden. Die Vor- und Nachbereitung erfolgt im Fach Politik-Wirtschaft. Die Fachkolleg*innen haben zur Vorbereitung unter anderem auch Tagesexkursionen zu großen Arbeitgebern durchgeführt, bei denen verschiedene Ausbildungsberufe gelernt werden können und auch Duale Studiengänge möglich sind.

Am 11.07. werden die Praktikanntinnen und Praktikanten die Ergebnisse des Betriebspraktikums der Schulöffentlichkeit und insbesondere dem nachfolgenden Praktikumsjahrgang (10. Klassen) vorstellen. Ein Info-Truck der Bundeswehr wird ebenfalls vor Ort sein. Gleichzeitig präsentieren auch die 9. Klassen die Ergebnisse des Sozialpraktikums. Hier ist neben der Schulöffentlichkeit insbesondere der 8. Schuljahrgang als nachfolgender Praktikumsjahrgang angesprochen.
... mehr

09.06.2022

Was blüht denn da im Schulgarten?

Seit einiger Zeit verändert sich der Schulgarten. In Zusammenarbeit mit der FÖJlerin Joelina Renzelmann, den Referendarinnen Frau Oellig und Frau Zentara sowie den Biologielehrkräften Herr Köhn, Frau Schindler-Schumann und Herr Hesse wird der Schulgarten neu strukturiert. Dabei haben viele engagierte Mitglieder der Vivarien-AG, der Klimascout-AG sowie weitere interessierte Schüler*innen aus der Schülerschaft dazu beigetragen, den Schulgarten entsprechend umzubauen.
... mehr

Anmeldung zum neuen Schuljahr

Wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind zum nächsten Schuljahr am Gymnasium Sulingen anmelden möchten. Wir haben für Sie und Ihr Kind nachfolgend eine Präsentation zusammengestellt, in der Sie alle wesentlichen Informationen über unsere Schule erhalten.

Download der Präsentation (Downloadgröße: 33,3 MB)
Videovorstellung der Ganztagsklasse



Wichtige Informationen zur Infektionslage

Aktueller Exit-Plan des Kultusministeriums

Sie finden hier den aktuellen Plan i. d. F. vom 02.04.2022 zur schrittweisen Abschaffung der Corona-Schutzmaßnahmen an den niedersächsischen Schulen.

An unserer Schule gelten folgende Regelungen:

Das Betreten der Schulgebäude ist für alle Personen, bei denen ein Verdacht oder eine positive Testung auf eine Infektion mit COVID-19 besteht, untersagt.
Alle Personen, die auf ein Testergebnis warten, haben ebenfalls keinen Zutritt zu den Schulgebäuden.
Es gilt für Teilnehmer*innen an den Klassenkonferenzen die 2G+-Regelung. Nicht geboosterte Personen müssen daher ein tagesaktuelles, negatives Testzertifikat mitbringen.

Verhalten bei einem positiven Testergebnis

Alle Schülerinnen und Schüler melden ein positives Testergebnis unverzüglich dem Sekretariat der Schule über das Kontaktformular für eine Krankmeldung. Das Sekretariat informiert dann die Klassenlehrerin bzw. den Klassenlehrer.

Weiterführende Informationen

  • Aktuelle Informationen zur Infektionslage finden Sie hier.
  • Niedersächsische Quarantäneverordnung
  • Schulinterner Hygieneplan
  • Ministerbriefe


  • Termine

    Mo, 27.06.2022 - Do, 07.07.2022
    SOZIALPRAKTIKUM

    Do, 30.06.2022
    Konferenzen Jg. 6 / 9

    Fr, 01.07.2022
    ABITURENTLASSUNG
    Beginn: 16:00 Uhr
    Ort: Theater

    Fr, 01.07.2022
    Pla / Kne + 20 SuS - Jugend forscht - BASF
    Ort: Lemförde

    Mo, 04.07.2022 - Fr, 08.07.2022
    CINEFETE

    Mo, 04.07.2022
    PUNKTESCHLUS Jg. 12

    Mo, 04.07.2022
    Konferenzen Jg.11

    Fr, 08.07.2022
    BERUFSBERATUNG

    Mo, 11.07.2022
    Präsentation Betriebspraktikum / Sozialpraktikum

    Di, 12.07.2022
    EXKURSIONSTAG

    Auszeichnungen

    Erasmus+ Projekt
    Das nationale Excellence-Schulnetzwerk
    Europaschule seit August 2000
    Hochbegabung fördern
    Schule ohne Rassismus
    Umweltschule in Europa
    Jugend debattiert